www.drmoessner.de       Kieferorthopädische Praxis       Dülkenstraße 1       51143 Köln        Telefon:02203 / 55599

Kurzvita
  • Schulzeit im Westerwald und in Hamburg
  • Abitur (Note 1.0)
  • Studium der Zahnheilkunde in Hamburg
  • Staatsexamen mit der Note "Sehr gut" bei Prof. Hasund
    (Kieferorthopädie)
  • Staatsexamen und Promotion zum Doktor der Zahnmedizin
    (Dr. med. dent)
  • 4-jährige Facharzt­ausbildung gemäß der deutschen Berufs­ord­nung für Kiefer­orthopädie:
    • zahnärztliches Vorbereitungs­jahr als Assistentin in ver­schie­denen zahn­ärzt­lichen Praxen
    • zweijährige Weiter­bildung als Assistentin in der kiefer­ortho­pädischen Praxis Dr. Niegel in Bochum
    • einjährige Weiter­bildung als Assistentin in der kiefer­ortho­pädischen Ab­teilung der Uni­ver­si­tät in Genf (Schweiz) bei Professor Joho
  • Facharztprüfung zur Kieferorthopädin 1992
  • Praxisvertretungen (1993)
  • Niederlassung in eigener Praxis im Februar 1994 in Porz

weitere Daten

  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung auf allen Ge­bieten der Kiefer­ortho­pädie, bei durch­schnitt­lich mindestens drei Fort­bildungen jährlich im In- und Ausland (65 Fort­bildungs­kurse bis Dezem­ber 2007), Simultanübersetzung von Kursen
  • wissenschaftliche Arbeiten: Nach der Dissertation über die Milchsäurebildung in Zahnplaques erfolgte eine Abhandlung über die Entwicklung und das Wachstum des Schädels und Gesichts vom Embryo bis zum Wachstumsende. Histologische Untersuchung von Wurzelresorptionen und -reparation mit eigener Posterdemonstration auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • Besuch der kiefer­ortho­pädisch­en Abteil­ung der Uni­ver­si­tät in Peking, sowie in Sydney und der amerikanischen Jahrestagung
  • Mitgliedschaft in der “European Ortho­dontic So­ciety” (EOS), in der “Deutsch­en Ge­sell­schaft für Kiefer­ortho­pädie” (DG Kfo) und in der Or­gani­sa­tion “AAA” der Uni­ver­si­tät Genf
  • Organisation und Durchführung der Aktion zum Tag der Zahngesundheit für die Zahnärztekammer im Jahr 2006 in der Fußgängerzone Porz

Gesundheitstag  Gesundheitstag  Gesundheitstag